Zur Übersicht

GGS Astrid-Lindgren-Schule

Am Offenen Ganztag der Astrid-Lindgren-Schule in Duisburg nehmen derzeit 129 Kinder teil. Zu den Räumlichkeiten der OGS zählen neben den Gruppenräumen im Schulgebäude, das Kinderrestaurant „Villa Kunterbunt“ für den pädagogisch gestalteten Mittagstisch sowie mehrere Funktionsräume mit Kreativ-, Bau- und Spielbereich und einer Leseecke. Weitere ins Schulgebäude integrierte Räume die der Offene Ganztag nutzt, sind unter anderem: ein Bewegungsraum, ein Medienraum und eine Schulküche.. Auch verfügt die Astrid-Lindgren-Schule über einen Schulgarten, ein großes Außengelände und eine Sporthalle, die für die AGs genutzt wird.

Die OGS-Kinder sind aufgeteilt in 9 feste Gruppen (Stammgruppensystem). Feste Ansprechpartner und Bezugspersonen sichern so verlässliche Strukturen und Kontinuität für die Kinder. Im Rahmen der Gruppenzeit werden Projekte, Aktionen sowie freies und angeleitetes Spiel für die Kinder der jeweiligen Gruppe angeboten.

Zu den Professionen des OGS-Teams und der Kooperationspartner, die den Offenen Ganztag mitgestalten, gehören unter anderen eine Kultur- und Medienpädagogin sowie eine Logopädin. 

Um für ein ansprechendes und den Bedürfnissen und Wünschen der Kinder entsprechendes AG-Angebot zu sorgen, umfasst dieses sowohl interne Rapunzel-AGs, als auch AGs, die von externen Kooperationspartnern durchgeführt werden. 

Zu unseren aktuellen AG-Angeboten gehören: 

  • Zumba: Kinder und Jugendsportschule NRW www.kjsnrw.de
  • Bastelwerkstatt:  Fr. Wölfel 
  • Kids Aktiv:  Kinder und Jugendsportschule NRW www.kjsnrw.de 
  • Backen und Kochen: Fr. Fraj 
  • Fußball:  Kinder und Jugendsportschule NRW www.kjsnrw.de 
  • Trommeln:  Fr. Bülte 
  • Zeichenkurs: Fr. Hermes 
  • Foto-AG: Fr. Hermes 

Weitere AGs sind in Planung, z.B. Schach AG, Museum AG.

Bildergalerie

Nachfolgend haben wir einige Bilder für Sie zusammen gestellt, die Ihnen einen Eindruck unserer Einrichtung vermitteln: