Zur Übersicht

GGS Schulstraße

Zur Zeit nehmen 80 Kinder am Offenen Ganztag in der Schulstraße teil. Daneben gibt es noch das Betreuungsangebot „Verlässliche Halbtagsschule“, das weitere 25 Kinder nach Unterrichtsschluss bis 13.25 Uhr besuchen.

Die OGS-Räumlichkeiten sind ins Schulgebäude integriert. Wir verfügen über drei Funktionsräume für freies und angeleitetes Spiel sowie ein Kinderrestaurant. Des Weiteren steht uns die Sporthalle im Nachmittagsbereich zur Verfügung, genauso wie die Pausenhalle. Die Hausaufgaben werden unter Begleitung des OGS-Teams und der Lehrkräfte der GGS in den Klassenräumen angefertigt.

Der Mittagstisch findet in zwei Gruppen statt, den Warmessern und den Brotkindern, jeweils begleitet durch die OGS Mitarbeiter. Das Einhalten der Tischkultur, der verantwortungsvolle Umgang mit Lebensmitteln sowie die gegenseitige Rücksichtnahme aufeinander, stehen dabei im Vordergrund.

Am Nachmittag haben die Kinder die Möglichkeit, an AGs teilzunehmen, ins freie oder angeleitete Spiel zu gehen oder sich draußen mit Fußballspielen, Seilchen springen und vielen anderen Möglichkeiten zu beschäftigen.

Zudem bieten wir immer wieder verschiedene Projekte an. In diesem Jahr lag der Fokus auf „Natur und Umwelt“, mit dem Bau von Insektenhotels, Nistkästen, Igelhäusern, sowie der Versorgung einheimischer Vögel, Eichhörnchen und anderen Kleintieren mit Winterfutter.

Unser großes AG Angebot wird von den OGS Mitarbeitern und durch externe Kooperationspartner, wie der KJS NRW, die die AG „Kids Aktiv“ sowie „Rund um den Ball“ gestaltet.

Weitere AG-Angebote sind:

  • Schnipp-Schnapp
  • Kreativ-AG
  • Koch-AG
  • Bastel-AG
  • Trommel-AG (extern)
  • Zumba
  • Schach-AG
  • Spiel und Spaß
  • Spiele-AG (Brett- und Kartenspiele)

Bildergalerie

Nachfolgend haben wir einige Bilder für Sie zusammen gestellt, die Ihnen einen Eindruck unserer Einrichtung vermitteln: